Stellenanzeige

Der „Kath. Kirchengemeindeverband Bornheim - An Rhein und Vorgebirge“ ist Träger von drei Kindertagesstätten und sucht für seine Einrichtung für Kinder in

Kita St. Servatius Bornheim - Logo

 

Erzieher/in in Gruppenform I (Kinder im Alter 2-6 Jahre) in Bornheim ab 01.08.2019 gesucht (33,62 Wochenstunden)

Kurzbeschreibung Ihrer Einrichtung (Träger + Kita) Der Katholische Kirchengemeindeverband Bornheim an Rhein und Vorgebirge in Bornheim ist Träger von drei Kindertageseinrichtungen, die im Netzwerk Katholischer Familienzentren kooperieren. Mit unseren zahlreichen familienunterstützenden Angeboten leisten wir einen wichtigen Beitrag für die Entwicklung der Kinder und ihrer Familien im Seelsorgebereich.
  • Die Kita St. Servatius liegt in Bornheim, inmitten eines Wohngebietes.
  • Die Kita verfügt über folgende Gruppenstruktur: drei Gruppen (jeweils eine Gruppe mit Gruppenform I,II, und III) mit insgesamt 55 Plätzen für Kinder im Alter von 0,5 bis 6 Jahren und Öffnungszeiten von 7:00 bis 16:00 Uhr.
  • Zur Zeit arbeiten zehn Fachkräfte unserem Team nebst Anerkennungspraktikantin.
  • Unsere Schwerpunkte in der pädagogischen Arbeit liegen auf unserem Religionspädagogischen Konzept sowie der U3-Betreuung.
Wir arbeiten nach dem teiloffenen Prinzip, d.h. die Nebenräume sowie das Außengelände werden von den Kindern aller Gruppen gemeinsam genutzt.
Ihre Aufgaben
  • Unterstützung der Gruppenleitung
  • engagierte Mitgestaltung des Alltags in der Kita und der Gruppe
  • behutsames Begleiten von Kindern auf deren Entwicklungsweg
  • Durchführung von Projekten in Kooperation mit der Gruppenleitung/Leitung
  • Abwesenheitsvertretung der Gruppenleitung
  • gelebte Erziehungspartnerschaft mit den Eltern in Kooperation mit der Gruppenleitung
  • aktive Mitarbeit an der Kindergartenpastoral
  • Übernahme pflegerischer und hauswirtschaftlicher Tätigkeiten
  • Planung, Durchführung und Reflexion kindzentrierter Angebote in Kooperation mit der Gruppenleitung/Kita-Leitung
Wir erwarten
  • fundiertes pädagogisches Fachwissen
  • Kenntnisse über frühkindliche Bildungs- und Entwicklungsprozesse
  • kindzentrierte Angebote
  • Kreativität und vielseitige Interessen
  • Ausgestaltung der Übermittagbetreuung
  • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen
  • Vorbereitung und Durchführung von religionspädagogischen Angeboten
  • Team-, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit, nicht nur im Umgang mit Kindern, sondern auch mit Kolleginnen und Kollegen und im Dialog mit den Eltern
  • Bereitschaft zu Veränderung und zu lebenslangem Lernen
  • Flexibilität
  • Bewerbende, die durch ihre Lebensführung die Zugehörigkeit zur katholischen Kirche bezeugen
  • Wir suchen für die Stelle als pädagogische Fachkraft eine/n Mitarbeiter/in, welche/ r mindestens über die Qualifikation als staatlich anerkannte/r Erzieher/in sowie über die notwendigen Fach- und Methodenkompetenzen verfügen.
  • Sie haben Interesse in der Arbeit mit Kindern eigene Akzente zu setzen und eine professionelle Beziehung zu den Kindern aufzubauen, um sie auf ihrem Entwicklungsweg zu unterstützen?
  • Vor allem: Sie lieben Ihren Beruf, denn Sie wissen, dass Sie einen Grundstein für die Entwicklung unserer Kinder legen.
  • Als Fachkraft arbeiten Sie in einem anspruchsvollen Umfeld, das viele Perspektiven eröffnet. Die Arbeit mit Kindern ist eine bereichernde Erfahrung, aber sie stellt auch besondere Ansprüche an soziale und pädagogische Kompetenzen.
Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz in einer Einrichtung mit insgesamt 55 Kindern im Alter von 0,5 bis Vergütung nach KAVO/ AVR in Anlehnung an den TVÖD
  • Kirchliche Zusatzversorgung zur Rentenversicherung
  • eine Kindertagesstätte mit modernem Raumprogramm (teiloffenes Konzept) und
  • gute Ausstattung, zentrumsnahe Lage einer Kleinstadt, in einem gewachsenen Wohngebiet mit einem großen Außengelände
  • Möglichkeit der Teilnahme an Fortbildungen, Exerzitien und Einkehrtagen
  • engagierte und motivierte Kolleginnen
  • Gestaltungsspielraum für neue Ideen und Impulse
  • freundliche und respektvolle Atmosphäre, in der Arbeit Spaß macht
  • Berücksichtigung und Entwicklung persönlicher fachlicher Schwerpunkte
Wir sind
  • Teil des Katholisches Familienzentrum im Seelsorgebereich „Bornheim – An Rhein und Vorgebirge“ im Pfarrverband
Kontakt Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage www.kita-bornheim.de. Für Auskünfte steht Ihnen Hr. Kröse als Trägervertreter (Tel.: 02222/9946624) sowie die Leitung Frau Kolb (02222/4628) gerne zur Verfügung. Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen per Post an: Pfarrbüro St. Servatius, z. Hd. Hr. Kröse, Servatiusweg 35, 53332 Bornheim
Arbeitsfeld 1 Kinder im Alter von 2-6 Jahren, Gruppenform I
Arbeitsfeld 2  
Beschäftigungsart Erzieher/in
Beschäftigungsdauer ab 01.08.2019, zunächst befristet bis 31.07.2020
Beschäftigungsumfang 33,62 Wochenstunden
Sonstiges  

 

 

 

 

 

Zeitungsbericht

Zeitungsartikel-Schaufenster-21.6.2017.pdf
Zeitungsbereicht-Spende-KSK-08.02.2017-3.pdf